Die TWE-Akademie.
Qualität hat eine Basis.
Mehr Infos »
Bei TWE-Immobilien
habe ich meine beruf-
liche Heimat gefunden.
Ich kann mich in einer
anspruchsvollen Aufgabe, die Spaß macht,
täglich beweisen und weiß ein starkes Team hinter mir, das mich jederzeit unterstützt.
Bei TWE-Immobilien habe ich meine berufliche Heimat gefunden. Ich kann mich in einer anspruchsvollen Aufgabe, die Spaß macht, täglich beweisen und weiß ein starkes Team hinter mir, das mich jederzeit unterstützt.
Wir verstehen Sie – in 10 Sprachen
Unser Team ist international. In 10 Sprachen stehen Ihnen Ansprechpartner zur Seite.
DeutschEnglischItalienischTürkischFranzösischFinnischSchwedischKroatischRussischSpanisch
* NEU eingetroffen *
Sie suchen:
Einfach eine unverbindliche Anfrage absenden und wir rufen Sie zurück.

zur Anfrage »
zurück zur Übersicht
Ruhige Stadtoase - Zwei auf einen Streich
Objekt-Nr: 8120PDF-Expose »
Fakten
Ort:Neuburg a. d. Donau
Zimmer:8.00
Wohnfläche:244 m²
Grundstücksfl.:695 m²
Kaufpreis:529.000 €
Ausstattung
BalkonTerrasseGartenEnergieGarageEBK
Kontakt
Frau Olga Böhler-Wetsch
+49 731 88 03 39 00
twe@twe-immobilien.de
Nord-West Ansicht DHH 1
Nord-West Ansicht DHH 1Vorgarten mit Eingang DHH 1Zugang Garten DHH 1Vorgarten Westseite DHH 1Terrasse mit DachDach mit Gauben und SolarpanelAusblick aus Mini-Büro 4 vermietbare Garagen - 1980 Ansicht Nord-Ost DHH 2Grundriss EG DHH 1 + DHH 2
Beschreibung
Bei dem Zweifamilienhaus handelt es sich um ein Doppelhaus, das aus 2 unterschiedlichen Doppelhaushälften besteht. Doppelhaushälfte 1, Baujahr ca. 1952 und Doppelhaushälfte 2, Baujahr ca. 1960, welche ursprünglich als Wohnhauserweiterung angebaut und ca. 1976 nochmals vergrößert wurde. Bei dem Doppelhaus handelt es sich um einen Massivbau mit Satteldach. Die Dächer sind teilweise ausgebaut. Durch den Anbau von 4 Garagen um 1980, wurde das Grundstück baulich intensiv genutzt. Die kleinere DHH 1 ist vermietet. Zu den DHH gehören jeweils private Gärten. Die größere DHH 2 kann sofort bewohnt werden. 2009 wurde eine Gasheizung eingebaut sowie eine Solaranlage installiert. DHH 1 wird mit einer Ölheizung beheizt, der Öltank hat 2000 l Fassungsvermögen. Zur DHH 2 gehört eine große Einzelgarage und eine dahinter liegende Bootsgarage, die auch als große Werkstatt diente. Zu diesem Haus gehört eine weitere Werkstatt, die sich auf Kellerebene unter einer der Garagen befindet. Sie ist vom Garten sowie dem Wohnhaus aus zugänglich. Personen, die über Wohnraum hinaus, großen Platzbedarf haben, können sich durchaus angesprochen fühlen. Die beiden Doppelhaushälften werden hier zusammen mit 5 Garagen angeboten, als Teil eines großen Grundstücks mit weiterer Bebauung. Die Immobilie eignet sich auch als Mehrgenerationenhaus. Das Anwesen kann auch im Gesamten erworben werden. Sehen Sie dazu bitte Objekt Nr. 8123.
Wohnungstyp:Haus
Etagenanzahl:2
Zustand:Gepflegt
Qualität der Ausstattung:Normal
Baujahr:1952
Modernisiert:2000
Bezugsfrei ab:nach Vereinbarung
Kosten
Provision:3,57 Prozent inkl. MwSt.
Kaufpreis:529.000 €
zzgl. Stellplatz:0 €
Ausstattung innen
Schlafzimmer:4
Badezimmer:4
Einbauküche:
Badewanne:
Duschkabine:
WC separat:
WC im Bad:
Abstellraum:
Dachboden:
Keller:
Heizart:Zentralheizung
Waschmaschine im:Keller
TV-Anschluss:Kabelanschluss
Energieausweistyp:Endenergiebedarf
Energieverbrauch/-bedarf:372.00
Warmwasser enthalten:
Ausstattung aussen
Terrasse:
Balkon:
Gartenbenutzung:
Garage:
Stellplatz:
Ausstattung
Doppelhaushälfte Nr. 1, Baujahr 1952
Wohnfläche gesamt ca. 80 qm
Nutzfläche ca. 140 qm

EG:
- Flur mit Garderobe
- Gäste WC mit Fenster
- Holztreppe ins OG und KG
- Wohn- und Esszimmer mit Holz-Dielenböden
- Wohnküche mit weißer Einbauküche
- Holzfenster, doppelt verglast

OG:
- Schlafzimmer mit großem Ankleidezimmer als Kinderzimmer oder Büro nutzbar, mit Holzdielen
- Holzfenster, doppelt verglast
- Dachschrägen gedämmt
- Holztreppe ins Dach
- Badezimmer mit Badewanne, Doppel Waschbecken, WC und cappuccinofarbene Fliesen

Dachspitz:
- Abstellraum mit Minibüro und kleinem Fenster

Keller:
- Heizungs- und Waschraum
- Vorratsraum und Abstellkammer
- Sauna
- Zugang zum Garten





Garten:
- Zugang zum Keller, Garage und Öltank
- Terrasse ca. 8 qm mit Glasdach


Doppelhaushälfte Nr.2, Baujahr ca. 1960 und 1976
Wohnfläche gesamt ca. 164 qm


EG:
- Diele mit Fenster und hellen sandfarbenen Fliesen
- Gäste WC mit Fenster und rosafarbene Fliesen
- Treppenhaus mit sandfarbener Marmortreppe und schwarzem Geländer
- Küche mit Einbauküche, gefliest
- Ess- und Wohnzimmer ca. 40 qm mit Terracotta-Fliesen
- Loggia
- Ausgang zum Garten zum UG und zur Werkstatt

OG:
- offenes kleines Büro, Wohnzimmer oder Wirtschaftsraum, gefliest
- Balkon zur Ostseite
- kleines Schlafzimmer mit Bad, Dusche, Waschbecken, WC, rosa Fliesen
- Ankleide mit Teppich
- Gaube
- Holzverkleidung Decke
- großes Badezimmer mit WC, Waschbecken, Wanne, Dusche und Fenster
- großes Schlafzimmer mit Einbauschränken aus massiv Holz und Teppichboden
- Loggia zur Südseite

KG - UG:
- ein Gästezimmer mit Fenster und kleinem Bad
- Ausgang zum Garten
- Heizungskeller und Waschkeller
- Anschluss 2. Schornstein
- gefliester Hobbyraum
- Zugang zur Werkstatt
- Zugang zur Garage
- Abstellkammer

Garten:
- Naturliebhaber-Garten mit Apfelbaum
- Hintereingang zur Bootsgarage
- Zugang zum Untergeschoss, zum Wohnhaus und zur Werkstatt
- Zisterne für Regenwasser










Lage
Das Objekt befindet sich innerhalb der Gemarkung von Neuburg und Nahe zum Stadtteil Feldkirchen, ca. 10 Min. fußläufig vom Bahnhof entfernt. Für diesen Stadtteil liegt kein Bebauungsplan vor. Die Wohnbebauung in dem Quartier hat sich sehr vielfältig entwickelt. Die Infrastruktur ist hervorragend. Über die B13 erreichen Sie Ingolstadt in ca. 30 Min. und in ca. 36 Min. über die B16 Donauwörth. In der Augsburger Straße gibt es sämtliche Supermärkte. Die Donau und die historische Altstadt sind in einem ca. 20 minütigen Spaziergang erreichbar. Ein großer Sportplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe. In Neuburg a. d. Donau entsteht zum Wintersemester 2020-21 ein Campus für Studenten der Technischen Hochschule Ingolstadt.

Sonstiges
Derzeit werden durch Vermietungen ca. EUR 465,00 Miete pro Monat erzielt. Das Objekt eignet sich hervorragend zum Eigenbedarf und zur Vermietung, wie es der vorausgegangene Eigentümer praktizierte. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen Lagepläne, Grundrisse und genaue Adresse mitteilen können. Wir bitten von Besichtigungstourismus abzusehen. Besichtigungen nur nach Absprache, da die Immobilie teilweise noch bewohnt ist.
Um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten, bitten wir Sie, uns Ihre Kontaktdaten mit vollständiger Adresse, E-Mail-Adresse und Telefon-Nr. zu übermitteln.