TWE-
Kundenstimmen
Internationales TWE-Team.
In mehreren Sprachen stehen Ihnen Ansprechpartner zur Seite.
DeutschEnglischItalienischTürkischFranzösischFinnischSchwedischKroatischRussischSpanischGriechisch
Wir verstehen Sie
* NEU eingetroffen *
Sie suchen:
Einfach eine unverbindliche Anfrage absenden und wir rufen Sie zurück.

zur Anfrage »
Die TWE-Akademie.
Qualität hat eine Basis.
Mehr Infos »
Bei TWE-Immobilien
habe ich meine beruf-
liche Heimat gefunden.
Ich kann mich in einer
anspruchsvollen Aufgabe, die Spaß macht,
täglich beweisen und weiß ein starkes Team hinter mir, das mich jederzeit unterstützt.
Bei TWE-Immobilien habe ich meine berufliche Heimat gefunden. Ich kann mich in einer anspruchsvollen Aufgabe, die Spaß macht, täglich beweisen und weiß ein starkes Team hinter mir, das mich jederzeit unterstützt.
zurück zur Übersicht
Großzügig Wohnen auf 2 Ebenen
Objekt-Nr: 1009 (1/1009)
Fakten
Ort:Bad Wörishofen
Wohnfläche:94 m²
Gewerbefläche:
Gesamtfläche:62 m²
Kaufpreis:315.000 €
Kontakt
Frau Larisa Frenzel
+49 731 88033900
frenzel@twe-immobilien.de
Balkon
Küche
Küche
Wohn- Esszimmer
Badezimmer
Badezimmer
Gästezimmer / Büro
Toilette
Flur EG
Einbauschrank OG
Flur Schlafzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer Flur
WC OG
BalkonKücheKüche Wohn- Esszimmer Badezimmer BadezimmerGästezimmer / Büro Toilette Flur EG Einbauschrank OGFlur SchlafzimmerSchlafzimmerSchlafzimmer Flur WC OG
Beschreibung
Die zentrumsnah und ruhig gelegene Wohnung befindet sich im Kurgebiet. Diese Wohneinheit kann in 2 separate Wohneinheiten geteilt werden. Es wäre auch eine Teilvermietung oder komplette Vermietung als Ferienwohnung möglich.

Die im letzten Jahr eingebaute Pelletheizung (2021) senkt ihre Nebenkosten. Die Dreifachverglasung der Fenster ( 2.OG 2009 / DG 2019) minimiert zusätzlich die Heizkosten. Die Wärmeschutzverglasung der Dachfenster mit Abschattung und Verdunklungsrollos schafft ein Wohlfühlklima im Dachgeschoss. Die komplette Wohnung wurde im Jahr 2019 hochwertig generalsaniert. Hierzu gehören: Alle Heizkörper, Innentüren, Böden, Wände und die Wohnungszugangstüren.

Die Räume verteilen sich über zwei Etagen. In der unteren befinden sich auf ca. 62 qm, 2 Zimmer, die Küche mit Einbauküche (2019) mit Miele-Geräten, eine Toilette mit Einbauschrank, Waschmaschinenstellplatz und ein außenliegendes Bad mit Badewanne. Im oberen Stockwerk steht ihnen als Hobbyraum ein ausgebauter Dachraum mit ca. 32 qm zur Verfügung. Dieser Raum kann in zwei separate Räume geteilt werden und besitzt eine eigene Toilette. Dieser Ort bietet Ihnen viele Möglichkeiten, z.B. als zeitweiliges Homeoffice, Fitnessraum oder Gästezimmer.

Der große Balkon lädt zum Verweilen ein ebenso der Garten, der gemeinschaftlich genutzt wird.
Ein Stellplatz ist direkt vor dem Haus.
Etagenanzahl:2
Zustand:MODERNISIERT
Qualität der Ausstattung:GEHOBEN
Baujahr:1958
Kosten
Provision:3,57 % inkl. MwSt.
Kaufpreis:315.000 €
Rendite
Vermietbare Fläche:94 m²
Ausstattung
- zentrale Pelletheizung (2021)
- 3-fach Verglasung (2009) mit elektrischen Rollläden
- 3-fach verglaste Dachfenster mit Beschattung (2019)
- Luxusküche Leicht mit Mielegeräten und einer Dunstabzugshaube Marke Berbel
- neuwertige hochwertige Sanitäreinrichtungen (2019)
- neue Heizkörper untere Etage
- Balkongeländer und Markise (2020)
- Einbauschränke in den Schlafzimmern
- Elektrik (2018)
- Türen (2020)
- Bodenbeläge (2019)
- Balkon
- gemeinschaftlicher Garten
- Stellplatz

Lage
Die Stadt liegt in der Region Donau-Iller in Mittelschwaben, etwa 80 km westlich von München und ca. 35 km östlich von Memmingen am Wörthbach, einem Nebenflüsschen der Mindel. Die Stadt verfügt über mehrere Schulen, so die Pfarrer-Kneipp-Grund-und-Mittelschule und offener Ganztagesschule, die Wirtschaftsschule Bad Wörishofen sowie die „Irmgard Seefried Sing- und Musikschule“. Die Fachoberschule Bad Wörishofen umfasst zwei Zweige, einen für Wirtschaft/Verwaltung/Recht und einen zweiten für Soziales. Bad Wörishofen (bis 1920: Wörishofen) ist ein Kneippkurort und die größte Stadt im schwäbischen Landkreis Unterallgäu sowie eine von 13 leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden in Bayern. Sebastian Kneipp wirkte im 19. Jahrhundert in Bad Wörishofen als Pfarrer und verbreitete von hier aus seine als naturheilkundlicher Laienheiler erlangten Erkenntnisse von der heilenden Kraft des Wassers, der Grundlage der Kneipp-Kur.

Sonstiges
Ein Energieausweis ist in Bearbeitung und wird nachgereicht.

Wir vermitteln - mit Sicherheit.
Um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten, bitten wir Sie, uns Ihre Kontaktdaten mit vollständiger Adresse, E-Mail-Adresse und Telefon-Nr. zu übermitteln.